Dekonstruierte Wassermelone mit Ziegenfrischkäse

© Konrad Limbeck

© Konrad Limbeck

Zutaten (4 Personen)

1
Wassermelone mittlerer Größe
2
EL
Bio-Blütenhonig
40
g
griechisches Joghurt
Abrieb einer halben Zitrone
Pinienkerne, nach belieben
Thymian, gezupft
Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  • Für die dehydrierte Wassermelone die Hälfte der Wassermelone in 2-Finger-große Stücke schneiden und im Exkalibur Dörrgerät oder Ofen bei 50 °C trocknen, bis sie komplett entwässert ist. Anschließend mit ein wenig Wasser rehydrieren und in einer Pfanne erwärmen.
  • Für die komprimierte Wassermelone die andere Hälfte der Melone in 2 x 2 cm große Würfel schneiden, mit Honig bestreichen und mit schwarzem Pfeffer und Thymian bestreuen. Im Vakuumsack auf mittlerer Stufe vakuumieren – dadurch werden die gesamten Aromenin das Fruchtfleisch gepresst.
  • Das griechisches Joghurt mit etwas Zitronen­abrieb, Salz und Pfeffer aufschlagen.
  • Die Pinienkerne bei 160 °C im Ofen für ca. 10 Minuten rösten.

Zutaten für das Anrichten

Zutaten (4 Personen)

80
g
Bio-Ziegenfrischkäse
Studentenblumenblüten
Zitronenverbeneblätter, gezupft
kalt gepresstes Rapsöl

Anrichten:

  • Die lauwarme, rehydrierte Wassermelone auf das Teller geben und mit zerbröseltem Ziegen­käse garnieren.
  • Die komprimierten Wassermelonen-Würfel darauf drapieren.
  • Blüten, Zitronenverbene und Joghurt gleich­mäßig auf dem Gericht verteilen. Mit etwas Öl beträufeln und mit den Pinienkernen bestreuen.

Tipp

Falstaff-Weinempfehlung: 2017 Assyrtiko Santorini Sigalas, Santorin, Griechenland
Eine Art griechischer Riesling: feine Mineralik, ein Hauch von Tropenfrucht und Honig, zart nach
getrockneten Marillen. Straff, frisch und zugleich kraftvoll, verfügt über große Finesse und Länge.
interspar.at, € 18,99

Über Moritz Stiefel

Den Kochberuf lernte Moritz Stiefel (36) im »Kreuz« in Inwil, einige Stationen später folgte ein Engagement in der »Braui« bei Werner Tobler. Nach zwei Jahren als Souschef wechselte er ins Luzerner »Südpol«, 2011 machte er sich als Caterer selbstständig. Nach weiteren Zwischenstopps und diversen Pop-ups ist der rastlose Nomade mit »Stiefels Hopfenkranz« nun heimisch geworden: Vor drei Jahren eröffnete er sein Restaurant im der Stadt Luzern gehörenden Traditionshaus.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Wien: »Herr Schneck« als neuer Hotspot für Zimtschnecken & Co.

Das ständig wechselnde Angebot an süßen und pikanten Germteigschnecken begeistert die Wiener. PLUS: So gelingt der perfekte Germteig.

News

Burgenland: 100 + 1 Jahre Kulinarik

Wie aus der einst armen Grenzregion ein Schlaraffenland wurde. Aus dem Burgenland kommen heute einige der besten Weine Österreichs, von denen es...

News

Die weltbesten Kulinarik-Reiseziele für 2022

Die Reiseplattform Tripadvisor veröffentlichte die besten Reiseziele für Feinschmecker. Rom belegt dabei den ersten Platz, gefolgt von London und...

News

Prickelndes Vergnügen

Seit geraumer Zeit punkten große Champagnerhäuser mit kunstvoll kreierten Limited Editions oder besonders edlen Verpackungen. LIVING hat besondere...

News

Happy Hour

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, große Festivitäten stehen an und damit viele Gründe, das Zuhause in eine glamouröse ­Cocktail-Lounge zu verwandeln....

News

Berger Schinken in nachhaltiger Verpackung

Recyclingfähiges Material für die 100-Gramm-Schinken-Packungen.

Advertorial
News

Küchen-Klassiker

Vor über 90 Jahren eine Weltneuheit, ist der Schnellkochtopf heute aus der modernen, gesundheitsbewussten Küche nicht mehr wegzudenken.

News

Auswärts essen mit Matthias Naske

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Konzerthaus-Chef Matthias Naske verrät seine Lieblingslokale und...

News

Süsse Versuchung

Was wäre die festliche Jahreszeit ohne Leckereien? Ob als Geschenk oder für sich selbst – diese süßen Sünden sorgen garantiert für eine zarte...

News

Guten Geschmack kann man kaufen

Bei Toni Mörwald ist der Genuss nicht auf seine Restaurants beschränkt. Für Liebhaberinnen und Liebhaber seiner Küche gibt es zahlreiche...

Advertorial
News

Mit Passion Gastgeberin

Drei erfolgreiche Unternehmerinnen, drei außergewöhnliche Tafel-Settings. Elisabeth Gürtler, Nathalie von Hohenzollern und Valentina Prinz kreierten...

News

Saubere Sache

Die gute Nachricht: Die Zeiten von buntem Branding in der Küchenzeile sind vorbei. Schlichte Bürsten und zeitlose Küchenhelfer machen die Spüle zum...

News

Die besten Ernte-Rezepte aus dem Weinviertel

Vor den Toren Wiens liegt eine der schönsten Kulturlandschaften Europas und eine besonders genussreiche noch dazu. Wir haben zehn der besten Köche des...

News

Weekendtrip nach München

Egal ob prunkvolle Königsschlösser, Museen und berühmte Sammlungen, historische Kirchen oder vielfältiges Shopping- und Gastronomieangebot – München...

Advertorial
News

Auswärts essen mit Bo Skovhus

Wo trifft altbekannt Traditionelles auf fantasievolle Neuinterpretationen? Opernsänger Bo Skovhus verrät uns seine Lieblingslokale und was sie...

News

Festliche Käseplatten

Ein gemütlicher Abend zuhause: Das Kaminfeuer knistert, die Kerzen schenken gedämpftes Licht und es läuft ein Weihnachtsfilm. Doch was fehlt? Ein...

News

Die besten der besten

Seit 265 Jahren ist das Familienunternehmen Riedel für revolutionäre Weingläser und Glaswaren bekannt. LIVING zeigt, welche Kreationen zu Bestsellern...

Rezept

Gnocchi al Ragù

Die Gnocchi von Küchenchef Marco Fontò, aus dem «Ristorante Amalfi» in Zürich, könnten besser nicht sein: Frisch, leicht und mit herzhaftem Ragù...