Buntes Taboulé

© Kikkoman

Buntes Taboulé

© Kikkoman

Zutaten (4 Personen)

150
g
Bulgur
300
ml
Wasser
1
Schuss
Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
150
g
Kirschtomaten
2
Frühlingszwiebeln
1
Salatgurke
1
Bund
Minze
1/2
Bund
Petersilie

Für das Dressing:

Zutaten (4 Personen)

Zeste und Saft von 1 Zitrone
5
EL
Olivenöl
3
EL
Kikkoman Ponzu Zitrone
Schwarzer Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

  1. Wasser (doppelt so viel Wasser wie Bulgur) in einem Topf zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, Wasser salzen, den Bulgur einrühren und vom Herd nehmen. Zudecken und einige Minuten ziehen lassen, bis der Bulgur alle Flüssigkeit absorbiert hat. Bulgur auskühlen lassen.

  2. Kirschtomaten vierteln. Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Minze und Petersilie zupfen, Blätter fein hacken.

  3. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren.

  4. Den kalten Bulgur, Dressing und alle anderen Zutaten in eine große Schüssel geben und vermischen. Abschmecken. Tabbouleh 30 Minuten ziehen lassen und servieren.


Weitere Rezepte, Tipps, Inspirationen und Informationen gibt es auf www.kikkoman.at.

Mehr zum Thema

Rezept

Waldorfsalat aus den USA

Das Salatrezept mit Weintrauben, Äpfeln, Walnüssen und Stangensellerie wurde 1893 für das heute weltberühmte Hotel »Waldorf Astoria« kreiert.

Rezept

Pasta Fredda: Insalata di Rotelle

Dieser italienische Nudelsalat wird klassisch mit Rotelle-Pasta zubereitet und mit Zucchiniblüten und Mozzarella verfeinert.

Rezept

Artischocken-Salat

Ein Rezept mit (Artischocken-)Herz: sommerlich frischer Salat mit Ricotta und köstlichem Knoblauch-Honig-Öl.

Rezept

Insalata Di Funghi Porcini

Könige des Waldes: Mit frischen Steinpilzen, Walnusskernen und Pecorino ist dieser vegetarische Salat schnell zubereitet.

Rezept

Caesar Salad

Hühnerfleisch, knusprige Croûtons und ein aromatisches Dressing kombiniert mit knackigem Salat.

Rezept

Wildspargel mit Brunnenkresse und Zucchiniblüte

Eine frühlingshafte Salat-Kreation von Constantin Fischer.

Rezept

Salat von gerösteten Champignons, Babyspinat, Harissa und Pekannüsse

Frühling im Orient schmeckt vorzüglich. So auch dieser Salat – kreiert von den Köchen des Restaurants »Habibi & Hawara«.

Rezept

Caesar Salad mit Chicken-Strips

Erste warme Sonnenstrahlen lassen den Sommer erahnen. Ein leichtes Essen für die heiße Zeit ist dann der Caesar Salad – mit Fleisch oder ohne.

Rezept

Fermentierter Rotkraut-Salat mit Walnüssen und Blauschimmelkäse

Das selbst eingelegte Kraut wird im Handumdrehen zum aromatischen Salat.

Rezept

Kräutersalat mit Cime di Rapa und Salami

Ein erster Frühlingsvorbote mit italienischem Stängelkohl und würziger Salami. Zum bunten Hingucker wird der Salat durch die Essblüten.

Rezept

»Surf-Salad« mit Garnelen

Farbenfrohe Salat-Kreation mit aromatischen Meeresfrüchten und exotischem Touch.

Rezept

Kartoffelsalat mit Alpkäse

Spitzenkoch Othmar Schlegel und Käsepapst Rolf Beeler verraten ihr Lieblings-Kartoffelsalat-Rezept und welchen Wein man am besten dazu geniesst.

News

Salat als Hauptgang

Das grüne Blattwerk hat ein Imageproblem. Schuld daran ist oftmals mangelnde Kreativität in der Verarbeitung und ein falscher Umgang mit dem sensiblen...

Rezept

Lauwarmer Steak–Salat

Zum feinen Fleisch gesellen sich unter anderem Spaghettikürbis, Brokkoli und Gorgonzola.

Rezept

Garnelen auf Tomaten-Eichblatt-Salat

Ein sommerlicher Salat, perfekt für heiße Tage. Das Dressing wird mit Walnüssen und frischem Basilikum verfeinert.

Rezept

Salat mit Steinpilzen

Constantin Fischer kombiniert die Schätze aus dem Wald mit einem frischen Salat.

Rezept

Sommersalat mit Zucchiniblüten

Frisch, knackig und bunt – diese Salat-Kreation ist wunderbar aromatisch und optisch einfach ein Genuss.

Rezept

Drachenfrucht-Salat

Bei diesem Rezept kommt Fernweh auf: Der thailändische Drachenfrucht-Salat ist bunt, frisch, schnell gekocht und einfach köstlich!

Rezept

Schafgarbe-Tomaten-Salat mit Bröseltopfen und gerösteten Hausbrotscheiben

Ein Rezept mit Schafgarbeblüten aus dem neuen »Werlberger - Das beste aus der Wirtshausküche« Kochbuch.