Bucatini mit Baccalà und Orangen

© Mani Hausler/Pichler Verlag

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Zutaten

360
g
Bucatini
500
g
Baccalà
1/8
l
Weißwein
1
große Orange
50
g
Rosinen
50
g
Pinoli
2
TL
Zucker
2
EL
Essig
50
g
Olivenöl Extra Vergine
Minze, nach Belieben, fein gehackt
Salz
Pfeffer
  • Den Baccalà ca. 2 Tage zum Entsalzen in Wasser einlegen, ehe man ihn zubereitet.

  • Dann putzen, die Haut abziehen und in Stücke schneiden. 

  • In einer Pfanne in etwas heißem Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Mit Weißwein ablöschen und, sobald die Flüssigkeit verdampft ist, mit Wasser aufgießen und zugedeckt ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme dünsten.

  • Die Rosinen in etwas Wasser einweichen. Nun die halbe Orange schälen und in Stücke schneiden, die zweite Hälfte auspressen. Orangenstücke und -saft, die Rosinen und Pinoli in die Pfanne geben und alles bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme weitere 15 Minuten dünsten.

  • Währenddessen den Zucker im Essig auf kleiner Flamme auflösen und den Baccalà mit dieser Flüssigkeit ablöschen. Mit etwas gehackter Minze verfeinern.

  • Die al dente gekochte Pasta (mit etwas Kochwasser) unter das Sugo heben – und servieren!

Aus dem Kochbuch »Mediterraneo. Eine kulinarische Reise durch Süditalien mit Rezepten von Luigi Barbaro«

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Mediterraneo
Elisabeth De Luca
272 Seiten, € 29,90
Pichler Verlag
ISBN 978-3-85431-716-6

Mehr zum Thema

Rezept

Nudelsalat

Pasta ist vielfältig: In diesem Rezept wird sie mit verschiedenstem Gemüse zu einem frischen Salat verarbeitet.

Rezept

Spaghetti il Padrino

Die Filmtrilogie »Der Pate« hat die Stadt Corleone berühmt gemacht. Das Rezept aus dem Film finden Sie hier.

Rezept

Spaghetti all’Astice

Unwiederstehliches Rezept aus dem Ristorante «Conti» in Zürich: Hummer und Spaghetti. Vor allem die Sauce lädt zum Schwärmen ein.

Rezept

Grundrezept für Ravioli

Zwar beansprucht hausgemachte Pasta etwas Zeit, aber für den Geschmack selbstgemachter Ravioli lohnt es sich wirklich.

Rezept

Linguine/Fettuccine alla Carbonara vegetariana

Im Frühling ein Spinat – was gibt es Besseres? Wir präsentieren ein Rezept, ganz ohne die klassischen Beilagen.

Rezept

Rote Linsen Penne Salat

Die Nudelsalat-Variation wird mit Zucchini, Zwiebeln und Feta zubereitet.

Rezept

Rote Linsen Penne mit sautierten Pilzen und Kohl

Dieses Gericht ist inspiriert vom Schweizer Spitzenkoch Pietro Leemann, der als Wegbereiter der gehobenen vegetarischen Küche gilt.

News

Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

News

Norbert Niederkofler zeigt wie man Pasta kocht

Der Drei-Sterne-Star aus Südtirol verrät bei Besuchen in Wien und Salzburg seine Lieblingsrezepte mit Felicetti-Nudeln. PLUS: Drei Rezepte zum...

News

Pasta-Himmel

In den Dolomiten entstehen Teigwaren, die unter Sterneköchen als »beste Pasta der Welt« gehandelt werden. Falstaff besuchte die kleine Nudelmanufaktur...

News

Die vielen Formen der Pasta

Pasta kann in vielen Formen und Farben auftreten. Die Spitzenköche Mario Gamba und Heinz Beck bringen Licht hinter das Geheimnis der großen Vielfalt.

News

Wie Pasta gemacht wird

Pasta leicht selbst gemacht: klingt schwierig, ist aber durchaus einfach.

News

Pasta-Rezeptstrecke: Al dente

Eine Liebeserklärung, al dente gekocht: Drei Spitzenköche verraten ihre kreativen Rezeptideen mit Pasta. Und zeigen mit Milzagnolotti, Bandnudeln und...

News

Was richtig gute Pasta ausmacht: die drei Qualitätsfaktoren

Weizen, Pastadüse und Trocknung: hier finden Sie alles, was Sie um die Qualität von guter Pasta wissen sollten.

News

Die Geschichte der Pasta

Die beliebte Teigware ist aus keiner Küche wegzudenken, doch woher stammt die Pasta denn eigentlich? Eine Geschichte, die bis ins alte China...