Brathendl mit Apfel und Risibisi

© Ingo Pertramer

Brathendl

© Ingo Pertramer

Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Für das Brathendl mit Apfel

Zutaten (4 Personen)

1
Stück
großes Huhn (ca. 1,5kg)
20
g
Majoran, getrocknet
30
g
Paprikapulver, edelsüß
Salz
Pfeffer
1
Stück
Zwiebel, in grobe Würfel geschnitten
2
Zehen
Knoblauch, grob geschnitten
2
Stück
Äpfel, in grobe Würfel geschnitten
4
Zweige
Rosmarin
4
Zweige
Thymian
200
ml
Geflügelfond
  • Das Huhn waschen und trocknen, danach mit Majoran, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Zwiebel, Knoblauch, den Äpfeln, Rosmarin und Thymian füllen.
     
  • Den Ofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
     
  • Ein Backblech mit Rapsöl einpinseln. Huhn auf das Blech setzen und in den vorgeheizten Ofen schieben. Je nach Größe des Huhns dauert der Garprozess zwischen 45 und 60 Minuten. Während des Bratens immer wieder mit Geflügelfond übergießen. Zum Schluss das Huhn nur mit Oberhitze bei 180 °C acht bis zehn Minuten braten, damit die Haut schön knusprig wird.

Für das Risibisi

Zutaten (4 Personen)

250
g
Langkornreis
200
g
frische Erbsen (alternativ Tiefkühlerbsen)
50
g
Butter
Salz
  • Den Reis etwa 15–20 Minuten (je nach Sorte) in gesalzenem Wasser kochen. Die Erbsen kochen und abschrecken. Falls tiefgekühlte Erbsen verwendet werden, reicht es, sie nur zu erhitzen. Dann die Erbsen mit dem gekochten Reis vermischen. Die Butter einrühren und das Risibisi mit Salz abschmecken.
     
  • Das Huhn zerlegen und auf Teller verteilen. Risibisi und nach Belieben angebratene Apfelscheiben dazugeben, mit Bratensaft übergießen.

Getränkeempfehlung

Grüner Veltliner Rosshimmel Kremstal DAC Reserve 2019 – 91 Falstaff-Punkte
Zimmermann

Apfelfrucht, Noten von Mango und Papaya bilden ein richtiges Aroma-Feuerwerk am Gaumen. Fülliger Körper und frische Fruchtsäure mit vollmundiger Mineralität. Ein ausgezeichneter Speisenbegleiter zu asiatischen Gerichten und Wildfleisch.
weingut-zimmermann.at, 13,30 Euro


Buchtipp

»Rote Wand, das Kochbuch«
Joschi Walch
400 Seiten
38 Euro
Christian Seiler Verlag
csv.at 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • News
    06.01.2021
    Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«
    Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben...
  • Heidelbeerdatschi
    Die fluffigen Heidelbeerdatschi und das selbstgemachte Vanilleeis sind ein wahrer Nachspeisentraum.
  • Käsknöpfle
    Die traditionellen Käsknöpfle sind ein wahrer Genuss: Feine Eierteigware mit Vorarlberger Käse und Röstzwiebeln.
  • Bergforellen-Ceviche
    Das erfrischende Fischgericht wird mit Apfel, Kohlrabi und Korianderöl abgerundet.
  • Erdäpfelsoufflé
    Das herzhafte Erdäpfelsoufflé wird mit Crème fraîche und Forellenkaviar angerichtet.
  • Milcheis
    Das Milcheis aus »Rote Wand, das Kochbuch« wird mit Meringue und Salzkaramell zum himmlischen Dessert.
  • Restaurant
    Rote Wand Chef's Table im Schualhus
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    99
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Rote Wand Stuben
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    93
    3 Gabeln

Mehr zum Thema

Rezept

Gnocchi al Limone – Zitronengnocchi

Pasta mit frischer Note – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Limoni« von Gennaro Contaldo.

Rezept

Flammkuchen nach Elsässer Art

Die Geburt des Flammkuchens war, wie bei vielen Speisen, purer Zufall. Bei der perfektionierten Rezeptur nach Elsässer Art trifft Sauerrahm auf Speck...

Rezept

Mohnknöderl mit Grünen Spargel

Die nussigen Aromen der kleinen Knödel harmonieren wunderbar mit dem frischen Stangengemüse.

Rezept

Risotto alla Milanese von Nadia Santini

Die lombardische Köchin Nadia Santini kocht ein »Risotto alla Milanese« und verleiht dem Gericht dabei ihre eigene persönliche Note.

Rezept

Vincisgrassi aus Kitchen Impossible

Sven Wassmer musste die italienische Innereien-Lasagne in Folge 3 der 7. Staffel des VOX-Erfolgsformats nachkochen. Das Originalrezept stammt von...

Rezept

Socca

Die Socca – in Italien auch Farinata genannt – bezeichnet einen dünnen Fladen aus Kichererbsenmehl, der traditionell meist im Holzofen gebacken und...

Rezept

Rote-Bete-Ravioli

Ricky Saward vom »Seven Swans« in Frankfurt ist der erste vegane Sternekoch und hat dieses extravagante Gericht kreiert. Perfekt für den Valentinstag.

Rezept

Lasagne di Pane Carasau aus Kitchen Impossible

Ein weiteres Rezept aus dem Kitchen Impossible Kochbuch: In Staffel 4 wird Tim Raue von Tim Mälzer nach Sardinien geschickt und muss folgende Lasagne...

Rezept

Spaghetti al Pomodoro

Gennaro Esposito zaubert einen Klassiker der italienischen Küche: Die »Spaghetti al Pomodoro« aus Kampanien.

Rezept

Finocchi in Padella – Geschmorter Fenchel

Claudio Del Principe zeigt in seinem neuen Kochbuch wie er diesen Traum aus Fenchel und Parmesan zubereitet.

Rezept

Gebratener Reis mit Garnelen

Reis zu braten, ist eine Kulturtechnik – und eine perfekte Möglichkeit, diverse Reste zu verwerten. Wir verwenden hier Garnelen, jegliche Art von...

Rezept

Ragù alla Bolognese

Ganz klasich wird es in Bologna auf dem Herd geschmort – die Zubereitung im Backrohr ist für manche Kenner sogar noch besser. Wichtig: Vor dem...