Bocconotti aus Castel Frentano

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Ein weicher Mürbteig, gefüllt mit Mandeln und Schokolade und mit Puderzucker bestreut. Das ist der Bocconotto, seit Jahren das Symbol der Süßwarentradition aus Castel Frentano, einem kleinen Dorf in der Provinz Chieti.

Zutaten für 12-13 Bocconotti

Für den Mürbteig

Zutaten

200
g
Mehl
100
g
Butter
1
Ei
80
g
Zucker

Für die Füllung

Zutaten

100
g
Mandeln
50
g
Kakaopulver (bitter)
60
g
Zucker
30
g
Kekse
Zitrone
Zimt
Rum
  1. Zuerst den Mürbteig zubereiten: Mehl, Zucker, Butter und Ei vermengen und kneten bis ein glatter Teig entstanden ist. Danach ca. 15-30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: die gehackten Mandeln, mit Zucker, den Keksen und Zitronenschale mischen, das Kakaopulver zugeben, dann ein wenig Zimt, Rum oder Wasser hinzufügen bis die Masse weich wird.

  3. Den Mürbteig ausrollen und Papierförmchen damit auslegen. Die Füllung hinzufügen und dann die Papierförmchen mit ausgerolltem Mürbteig bedecken.

  4. Die Bocconotti im Backofen bei 190°C ca. 20 bis 30 Minuten backen. Danach die Bocconotti aus den Papierförmchen nehmen und umgedreht auskühlen und trocknen lassen. Dann mit Puderzucker bestreuen.

Mehr zum Thema

Rezept

Tarte Tatin – Gestürzter Apfelkuchen

Für Julian Kutos ist diese Variante der beste Apfelkuchen – gelingt im Handumdrehen!

Rezept

Mango-Crumble-Kuchen

Ein Kuchen mit indischem Touch – ein Rezepttipp aus dem Buch »Karma Food« von Simone und Adi Raihmann.

Rezept

Matcha Cheesecake

Der Frischkäse bekommt durch das Grünteepulver eine asiatische Note.

Rezept

Herzkuchen

Der »herzhafte« Kuchen wird mit Bio Haselnussöl der Ölmühle Fandler verfeinert.

Rezept

Tarte Tatin mit Birnen-Blütenhonig-Füllung

Der französische Kuchen-Klassiker wird mit Bio-Honig von Staud’s verfeinert.

Rezept

Passionsfrucht-Pavlova

Die klassische Baiser-Nachspeise wird durch die exotische und fruchtige Passionsfrucht besonders köstlich.

Rezept

Schokoladen-Christmas-Cake mit Quittenglasur

Kuchen statt Kekse – dieses festliche Gebäck von Donna Hay lässt das Herz jedes Schokoholics höher schlagen.

Rezept

Apfelkuchen mit Karamell

Den Genuss perfekt macht Vanilleeis – Rezepttipp aus dem Buch »Äpfel« von James Rich.

Rezept

Kirschenplotzer

Ein Rezept zur kreativen Resteverwertung – Tipp aus dem Buch »Reben, Rebhuhn, Rebellion: Ein kulinarischer Streifzug durch die Pfälzer Küche«.

Rezept

Lebkuchen-Gugelhupf

Der Kuchen-Klassiker bekommt eine würzig-weihnachtliche Note und wird mit Vanilleglasur besonders köstlich.

Rezept

Pumpkin Cheesecake

Der Herbst wird kommen – und für die bevorstehende Kürbis-Saison grillen wir schonmal den ersten Herbstkuchen.

Rezept

Zucchinikuchen

Backen auf dem Grill – auch das ist möglich. Anja Auer raspelt ein Zucchino klein und zaubert daraus einen Kuchen.

Rezept

Kirschkuchen

Wunderbar saftig schmeckt dieser Kuchen-Klassiker nach Sommer – Julian Kutos zeigt, wie er im Handumdrehen gelingt.

News

Die Wiener Zuckerbäcker

In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...