Bergforellen-Ceviche

© Ingo Pertramer

Bergforellenceviche

© Ingo Pertramer

Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Zutaten (4 Personen)

2
Stück
Bergforellen
1
Stück
Schalotte, fein geschnitten
1
Zehe
Knoblauch, fein geschnitten
1
Stück
Chilischote, fein geschnitten
Saft von einer Limette
100
ml
Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1
TL
Olivenöl
  • Die Bergforellen waschen, filetieren und von den Gräten befreien. In dünne Scheiben schneiden und mit Schalotte, Knoblauch und Chili in eine Schüssel geben. Limettensaft und Weißweinessig angießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das Olivenöl darüberträufeln.

Für das Korianderöl

Zutaten (4 Personen)

200
g
Koriander
100
g
Rapsöl

Den Koriander waschen und trocknen. Dann grob schneiden, auch die Stiele. Den Koriander in einem Standmixer mit dem Öl pürieren, anschließend durch ein feines Sieb passieren. 

Zum Anrichten

Zutaten (4 Personen)

2
Stück
grüne Äpfel, in feine Scheiben geschnitten
1
Stück
Kohlrabi, in feine Scheiben geschnitten
Kohlrabiblätter, ausgestochen
Korianderblüten
  • Die Bergforellenscheiben auf einen Teller geben, mit etwas Marinade übergießen. Apfel- und Kohlrabischeiben auf dem Fisch anrichten. Einige Tropfen Korianderöl in die Marinade träufeln, Kohlrabiblätter und Korianderblüten daraufsetzen.

Getränkeempfehlung

Ried Haid Grüner Veltliner 2019 Kamptal DAC Reserve
Weingut Schmid
Strohgelb zarter Pfeffer und Zuckermelone, Wiesenkräuter, reifer Apfel, Honig-Nuancen, vollmundig saftig, markantes Finale, gut eingebundene Säure.
schmidwein.at, 14,50 Euro

GV Ried Haid

Foto beigestellt


Buchtipp

»Rote Wand, das Kochbuch«
Joschi Walch
400 Seiten
38 Euro
Christian Seiler Verlag
csv.at 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • News
    06.01.2021
    Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«
    Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben...
  • Restaurant
    Rote Wand Chef's Table
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    99
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Rote Wand Stuben
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    93
    3 Gabeln
  • Brathendl mit Apfel und Risibisi
    Ein österreichischer Klassiker: Brathendl mit knuspriger Kruste. Dazu gibt es Apfel und Risibisi.
  • Heidelbeerdatschi
    Die fluffigen Heidelbeerdatschi und das selbstgemachte Vanilleeis sind ein wahrer Nachspeisentraum.
  • Käsknöpfle
    Die traditionellen Käsknöpfle sind ein wahrer Genuss: Feine Eierteigware mit Vorarlberger Käse und Röstzwiebeln.
  • Erdäpfelsoufflé
    Das herzhafte Erdäpfelsoufflé wird mit Crème fraîche und Forellenkaviar angerichtet.
  • Milcheis
    Das Milcheis aus »Rote Wand, das Kochbuch« wird mit Meringue und Salzkaramell zum himmlischen Dessert.

Mehr zum Thema

Rezept

Zitrusfruchtsalat mit gesalzenen Pistazien, Minze und Granatapfel

Dieser herrlich frische Salat funk­tioniert als Dessert ganz genauso gut wie als Vorspeise – zum Beispiel in Kombination mit Rohschinken.

Rezept

Orangensalat mit Makrele

Der sizilianische Spitzenkoch Ciccio Sultano überrascht mit der frischen »Insalata di Arancia con Sgrombo«.

Rezept

Himmel und Erde

Apfel und Blutwurst: Das ist tatsächlich eine Kombination, für die wir dem Himmel danken. Die knusprigen Erdäpfel geben diesem Gedicht von einem...

Rezept

Getreidefeld 2030

Der Kölner Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich widmet sich einer weitgehend unterschätzten Zutat der Top-Gastronomie: In seiner Vorspeise rückt er...

Rezept

Gebackene Austern mit Lemongrass und Brunnenkresse

Bei Austern scheiden sich die Geister. Für Beginner empfehlen sie sich deshalb in gebackener Form – wie in diesem Rezept!

Rezept

Geschmorter Sellerie mit Rote-Rüben-Creme, karamellisierten Walnüssen und Krenschaum

Matthias Herbst aus dem »Gasthaus Herbst« verbindet Sellerie, Rote Rüben, Walnüsse und Kren zu einem einzigartigen Gericht.

Rezept

Involtini von der Bresaola mit Schnittlauchsauce

Der norditalienische Rohschinken vom Rind ist herrlich saftig und wie gemacht dafür, mit ­knackigem Gemüse gerollt zu ­werden. Dazu passt ganz...

Rezept

Easy Pommes Anna

Das Original ist viel aufwendiger – dafür ist diese vereinfachte Version mindestens genauso gut und im Handumdrehen fertig!

Rezept

Gegrillte Pflaumen mit Burrata, Prosciutto und Rucola

Pflaumen sind die vornehmen Verwandten der Zwetschken, weniger intensiv – dafür aber fleischiger. Ideal als köstliche Vorspeise, am besten mit...