Bananenkuchen

Ein fruchtiger Klassiker: Bananenkuchen, oder auch Bananenbrot.

© Nicole Heiling

Ein fruchtiger Klassiker: Bananenkuchen, oder auch Bananenbrot.

Ein fruchtiger Klassiker: Bananenkuchen, oder auch Bananenbrot.

© Nicole Heiling

Zutaten

100
g
Butter, zimmerwarm
1
Pk.
Vanillezucker
3
Eidotter
25
g
Inländer-Rum 38%
1
Zitrone (Zeste)
1
Msp.
Muskatnuss, gemahlen
1
Msp.
Zimtpulver
200
g
Bananen
3
Eiklar
100
g
Kristallzucker
1
Prise
Salz
150
g
Mehl
75
g
Haselnüsse, gerieben
1
Msp.
Backpulver
Margarine oder Butter sowie Kokosflocken für die Form

Zubereitung

  1. Die Kuchenform mit Margarine oder Butter bestreichen und mit Kokosflocken ausstreuen. Die Bananen fein zerdrücken. Nun die Butter in einer Küchenmaschine schaumig rühren. Eidotter, Vanillezucker, Rum und Gewürze miteinander verrühren und langsam zugeben. Danach die Bananen hinzufügen. Die Masse so lange rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.
    Jetzt Eiklar, Zucker und Salz zu Schnee schlagen. Mehl, geriebene Haselnüsse und Backpulver miteinander vermischen. Schließlich die Dottermasse mit einem Schneebesen unter den Eischnee rühren und dann die Trockenmasse unterheben.
  2. Den Teig in die Form füllen und 40 Minuten bei 175 °C backen. Nach dem Backen den Kuchen aus der Form stürzen.
klein & süß.
klein & süß.

© Pichler Verlag

»klein & süß«
Christian Kaplan
Fotos: Nicole Heiling
Umfang: 176 Seiten
Verlag: Pichler Verlag
ISBN: 978-3-85431-722-7

Mehr zum Thema

Rezept

Gebrannte Crème und Schenkeli

Spitzenkoch Andreas Caminada verrät wie die süsse Crème mit den ausgebackenen Schenkeli köstlich in Szene gesetzt werden.

Rezept

Kaiserschmarrn à la Martin Kušej

Wunderbar leicht, fast wie ein Soufflé: Mit diesem Rezept verrät uns Burgtheaterdirektor Martin Kušej seine Version des österreichischen Klassikers.

Rezept

Rote-Rüben-Brownies

Diese raffinierten Brownies mit saftigen Roten Rüben und Zartbitterschokolade schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch noch gesund!

Rezept

»Nose to Tail«-Butternuss-Kürbis

Lebensmittel möglichst komplett verwerten – das steckt hinter dem Zero-Waste-Ansatz. Die Wiener Ausnahme-Konditorin Viola Bachmayr-Heyda hat sich...

Rezept

Kokosbusserl von Sonja Krispel

Sonja Krispel in der Küche: Sie hat die Rezepte ihrer Oma übernommen und zeigt Falstaff, wie sie die beliebten »Kokosbusserl« bäckt.

Rezept

Tobias Morettis Lieblings-Vanillekipferl

Tobias Moretti verrät Falstaff sein Lieblingskekse-Rezept: Die Vanillekipferl seiner Schwiegermutter Dorit Wilhelm.

Rezept

Bratapfel-Tarte

Luis Thaller verrät sein Rezept für die winterliche Tarte, die er im Rahmen des Kinderdorf-Projekts »Köche kochen für Kinder« zubereitet hat.

Rezept

Fotzelschnitten mit Sauerrahmglace

Fotzelschnitten oder Pofesen sind ein beliebtes Dessert, das sich auch ideal dazu eignet, altes Brot zu verarbeiten. Andreas Caminada verrät, wie sie...

Rezept

Liwanzen/Powidl/Bauerntopfen

Ein Rezept aus dem Weinviertel: Roland Krammer aus der »Gastwirtschaft Neunläuf« zaubert ein schmackhaftes Dessert.

Rezept

Mohn-Topfen-Knödel mit Joghurt-Zitronen-Sauce, Beeren und Rahmeis

Falstaff präsentiert ein schmackhaftes Dessert-Rezept von Martin Weiler aus dem Gasthaus Weiler.

Rezept

Himbeer-Topfen-Auflauf

Die Franzosen haben auch einen einfachen Fruchtauflauf, den ­nennen sie Clafoutis und er ist weltberühmt. Nichts für ungut, aber im V­ergleich zu...