Badrijani Nigvzit – Gefüllte Melanzani

© Lena Staal

Badrijani Nigvzit

© Lena Staal

Zubereitungszeit: Eine Stunde und vier Stunden zum Ziehen 
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5 
Fotos: Lena Staal 
Foodstyling: Gitte Jakobsen 

 

Zutaten (4 Personen)

3
Stück
Melanzani, am besten längliche asiatische
1
Stück
Zwiebel, gehackt
150
g
Walnüsse, geröstet
1
TL
Schabzigerklee, geröstet
2
TL
Koriandersamen, geröstet
6
Stück
Safranfäden
Salz
2
Zehen
Knoblauch
1-2
Stück
frische Chilis, nach Geschmack
1
Bund
Koriander
1
Schuss
Rotweinessig
1/16
l
Wasser oder Suppe
Olivenöl
1/2
Stück
Granatapfel, die Kerne ausgelöst
  • Die Zwiebel in etwas Öl glasig braten. Nüsse, Gewürze, Salz, Knoblauch, Chilis und Koriander (etwas davon zum Garnieren zurückbehalten) in der Küchenmaschine zu einer Paste pürieren. Essig und Suppe zugeben und gut vermischen. Mindestens vier Stunden,  noch besser über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
     
  • Backrohr auf 220 °C vorheizen.
     
  • Melanzani der Länge nach in etwa fünf Milimeter dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl bestreichen, salzen und im Ofen backen, bis sie weich sind und etwas Farbe genommen haben, aber noch nicht zerfallen. 
     
  • Jede Scheibe mit einer dünnen Schicht Nusspaste bestreichen und einrollen. In eine Pfanne schichten, im Backrohr kurz anwärmen, mit gehacktem Koriander und Granatapfelkernen bestreuen und -servieren.

TIPP

Georgische Gewürzmischung
In Georgien wird die Nusspaste mit Chmeli Suneli gewürzt, eine sehr komplexe, fertige Gewürzmischung. In Wien ist sie in manchen orientalischen Geschäften zu bekommen. Wenn Sie sie finden, brauchen Sie außer Salz keine Gewürze in Ihrer Paste.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Gefüllte Kalbsbrust
    Der ewige Klassiker der österreichischen Sonntagsküche verträgt durchaus einen kreativen Kick. Wir haben die Fülle mit etwas Ochsenmark angereichert.
  • Gefüllte Kalbskoteletts
    Kalbskoteletts müssen dick geschnitten werden, damit sie saftig bleiben. Hier sorgt die Fülle aus Pistazien und Datteln für ein herrlich sonnendurchflutetes Aroma!
  • Mit Oliven und Pinienkernen gefüllter Seeteufel
    Das feste, grätenfreie Fleisch des Seeteufels hat einen feinen Krustentiergeschmack. Oliven und Pinienkerne unterstreichen diesen auf sehr elegante Art!
  • Porchetta
    Den Lungenbraten mit dem Bauchfleisch umhüllen und mit köstlichen Kräutern würzen: So saftig wie in Italien hat das magerste Stück vom Schwein noch nie geschmeckt.
  • Kalbsnierenbraten
    Für viele Feinschmecker ist der Kalbsnierenbraten die Krönung der Wiener Innereienküche: Die unendlich zarte Niere wird umhüllt vom noch zarteren Fleisch des Rückens gebraten.

Mehr zum Thema

Rezept

Döner No.49: Etsiz olsun*

Ein Döner ohne Fleisch von Cihan Anadologlu aus seinem Kochbuch »Eimal mit alles. Der Döner und seine Verwandten.«

Rezept

Panzanella di Fiori di Zucca

Toskanischer Brotsalat: Ein simples Gericht, bei dem übriggebliebenes Brot vom Vortag eine kulinarische Verwendung findet.

Rezept

Kraut & Rüben mit Hasenöhrl

Das »Mesnerhaus« im Lungau ist durch Josef Steffners Top-Küche ein besonderes Genuss-Refugium. Wir verraten sein Rezept.

Rezept

Antipasti Risotto

Riso Gallo verrät, wie das Risotto mit dem speziellen »Risotti Selezione Speciale« Reis besonders cremig wird.

Rezept

Grünes Kräuterrisotto mit Pilzen

Frische Kräuter und Spinat verleihen dem Reisgericht seine tolle Farbe, dazu gibt’s Pilze aus dem Backofen.

Rezept

Zucchini-Donuts mit Joghurt-Sauce

Rezept von Dimitris Chalimourdas, Restaurant »Ynos«, Zürich, Schweiz.

Rezept

Gefüllte Mangoldblätter & Happy Salat

Fruchtig, frisch und frühlingshaft ist diese Kreation von Constantin Fischer.

Rezept

Sichuan Beans

Ein feurig-scharfer Snack aus dem Kochbuch »Simply Veggie.« von Foodblogger Julian Kutos.

Rezept

Bohnen-Mais-Pflanzerl / Tomatenragout

Ideal für die Fastenrzeit: Fleischloser Genuss, der schnell zubereitet ist!

Rezept

Chioggia-Rüben mit Duftrosen, Steinpilzen und Verbene

Dieses Rezept kreierte Heinz Reitbauer im Zuge eines Experiments: Die Herausforderung war es, einen Duft - in diesem Fall »Cerrutti 1881 pour homme« -...

Rezept

Champignontorte

Diese pikante Torte kann man auch mit Eierschwammerln machen. Diese müssen nicht faschiert werden - einfach klein schneiden und trocknen lassen.

Rezept

Grüner Spargel mit Emmerreis-Risotto

Gesund und geschmackvoll: Grüner Spargel teilt sich mit Emmerreis und Kohlrabi die bewundernden Blicke der Gourmets.

Rezept

Bohnentascherln im Topinambursud mit Erbsencreme und Artischocken

Rezept von Jörg Wörther, »Primetaste OG«. Mit seinen Sellerietascherln wurde er ­berühmt, für Falstaff kreierte Jörg Wörther Bohnentascherln mit...

Rezept

Geschmorte Rote Rüben

Ideal als Vorspeise oder Teil eines vegetarischen Mahls: Im Ofen geschmorte Rote Rüben mit Basilikum und frischem Ziegenkäse.

Rezept

Kürbis-Gnocchi mit Salbei-Walnuss-Butter und geröstetem Kürbis

Auf keinen Fall Kürbissuppe: Severin Corti lädt mit diesem Rezept dazu ein, das vielfältige Gemüse auch einmal anderes zu verarbeiten.

Rezept

Spinat-Grieß-Strudel mit Tomatensauce

Rezept von Meinrad Neunkirchner, Gourmet Gasthaus Freyenstein, Wien.

Rezept

Lauwarmer Lauch mit gehackten Eiern und Vinaigrette

Dieses Rezept von Severin Corti ist besonders für ein sommerliches Mittagsmahl besonders geeignet.

Rezept

Frittata vom jungen Lauch und Blattspinat

Zimmerwarm servierte Frittata? Eine bessere Unterlage kann man sich nicht vorstellen, um der Hitze Herr zu werden und die Freuden des Abends zu...

Rezept

Kühle Soba-Nudeln mit Mango und Melanzani

Eine etwas aufwändige, aber wahrhaft großartige Mango-Spiel­wiese hat Yotam Ottolenghi mit einem unter Mango-Adepten längst legendären Rezept...

Rezept

Erdäpfel-Käseauflauf

Weihnachtliche Resteverwertung mit den Seminarbäuerinnen.