Artischocken-Salat

© Ian Ehm

© Ian Ehm

In Süditalien, wo die Artischocke verehrt wird, ist sie vor allem ein Wintergemüse. Bei uns aber reift sie so richtig gut im Sommer. Die Familie Theuringer zum Beispiel baut köstliche Artischocken im Marchfeld an. Junge, ganz frische Exemplare haben ein herrlich zartes Herz, das am besten unverfälscht und roh genossen wird.

Zubereitungszeit: 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4 von 5

Zutaten (4 Personen)

250
g
frische Ricotta
1
Zehe
Knoblauch
70
ml
Olivenöl
1
TL
Honig
2
Stück
Zitronen
8
Stück
Artischocken, zu je etwa 250 g
50
g
Rucola
1
Prise
Salz

Zubereitung

  1. Die Ricotta gut abtropfen lassen und bei 200 °C im Backrohr etwa 10–15 Minuten backen, bis sie etwas Farbe genommen hat.
  2. Die Knoblauchzehe und etwas Salz mörsern, Olivenöl und Honig zugeben und ebenfalls im Mörser gut mischen. In einer Schüssel 500 ml eiskaltes Wasser mit dem Saft einer ganzen Zitrone vermischen.
  3. Die Artischocken putzen: Die äußeren, harten Blätter entfernen, bis Sie zu den zartgelben inneren Blättern gelangen, die sich fast samtig-weich anfühlen. Die obere Hälfte bis zwei Drittel der Artischocken abschneiden. Den Stiel nahe des Bodens abschneiden. Falls die Artischocke schon etwas reifer ist und sich in ihrem Herzen Heu gebildet hat, die Fäden mit einem Löffel auskratzen und entfernen.
  4. Die geputzten Artischocken kurz in Zitronenwasser tauchen, damit sie sich nicht verfärben, dann mit einer Mandoline in dünne Streifen hobeln, am besten direkt ins Zitronenwasser.
  5. Die Teller mit dem Knoblauch-Honig-Öl einpinseln oder einreiben. Artischocken und Ricotta darauf anrichten. Balsamico mit dem Knoblauch-Honig-Öl mischen. Rucola darin marinieren und auf der Ricotta und den Artischocken verteilen.

TIPP

Köstliche Artischocken-Mayonnaise selber machen!

Beim Putzen von Artischocken fällt sehr viel Abfall an. Wem es leid tut um all die Abschnitte, der kann sie mit Pflanzenöl bedecken, kurz auf etwa 80 °C erhitzen, 30 Minuten ziehen lassen und dann abseihen. Aus dem Öl lässt sich zum Beispiel eine aromatische Artischocken-Mayonnaise herstellen.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Fermentierter Rotkraut-Salat mit Walnüssen und Blauschimmelkäse

Das selbst eingelegte Kraut wird im Handumdrehen zum aromatischen Salat.

Rezept

Kräutersalat mit Cime di Rapa und Salami

Ein erster Frühlingsvorbote mit italienischem Stängelkohl und würziger Salami. Zum bunten Hingucker wird der Salat durch die Essblüten.

Rezept

»Surf-Salad« mit Garnelen

Farbenfrohe Salat-Kreation mit aromatischen Meeresfrüchten und exotischem Touch.

Rezept

Kartoffelsalat mit Alpkäse

Spitzenkoch Othmar Schlegel und Käsepapst Rolf Beeler verraten ihr Lieblings-Kartoffelsalat-Rezept und welchen Wein man am besten dazu geniesst.

News

Salat als Hauptgang

Das grüne Blattwerk hat ein Imageproblem. Schuld daran ist oftmals mangelnde Kreativität in der Verarbeitung und ein falscher Umgang mit dem sensiblen...

Rezept

Lauwarmer Steak–Salat

Zum feinen Fleisch gesellen sich unter anderem Spaghettikürbis, Brokkoli und Gorgonzola.

Rezept

Garnelen auf Tomaten-Eichblatt-Salat

Ein sommerlicher Salat, perfekt für heiße Tage. Das Dressing wird mit Walnüssen und frischem Basilikum verfeinert.

Rezept

Salat mit Steinpilzen

Constantin Fischer kombiniert die Schätze aus dem Wald mit einem frischen Salat.

Rezept

Sommersalat mit Zucchiniblüten

Frisch, knackig und bunt – diese Salat-Kreation ist wunderbar aromatisch und optisch einfach ein Genuss.

Rezept

Drachenfrucht-Salat

Bei diesem Rezept kommt Fernweh auf: Der thailändische Drachenfrucht-Salat ist bunt, frisch, schnell gekocht und einfach köstlich!

Rezept

Schafgarbe-Tomaten-Salat mit Bröseltopfen und gerösteten Hausbrotscheiben

Ein Rezept mit Schafgarbeblüten aus dem neuen »Werlberger - Das beste aus der Wirtshausküche« Kochbuch.

Rezept

Wiesenkräutersalat mit Black Tiger Garnelen

Constantin Fischer kombiniert im Ofen gegarte Black Tiger Garnelen mit Wiesenkräutersalat und cremiger Polenta.

Rezept

Tuna mit Spargelsalat

Frühlingszeit ist Spargelzeit: Constantin Fischer kombiniert weißen Spargel mit Thunfisch, Bärlauch und frischen Blüten.

Rezept

Wildsalat mit Roter Rübe

Zum italienischen Kräutersalat wird frisch gemachtes Makrelenmousse serviert.

Rezept

Couscous-Salat

Rezept von Paul Ivic, Restaurant ­»Tian«, Wien, Österreich – aus dem Kochbuch »Grillen, Picknick & Feste im Freien. Vegetarische Sommer­küche«,...

Rezept

Heringsschmaus: Roter Saiblingssalat

Mit dem Aschermittwoch beginnt offiziell die Fastenzeit und dabei steht vor allem eines ganz oben auf dem Speiseplan der Österreicher: Heringsschmaus.

Rezept

Couscous Garnelen Salat mit Honig-Senf-Dressing

Eine wunderbar frische, sommerliche Salat-Variante.

Rezept

Tomaten Burrata Salat

Der sommerliche Salat mit köstlicher Burrata von Food Blogger Julian Kutos ist schnell zubereitet.

Rezept

Nudelsalat

Der Salat-Klassiker wird in dieser Variante mit Thunfisch und Gemüse zubereitet.