Artischocke mit Sashimi von der Forelle

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für die Artischocke:

Zutaten (4 Personen)

4
große Artischocken
2
Zitronen
Lorbeer
Salz

Für den Salat:

Zutaten (4 Personen)

125
g
Kresse
125
g
bunte kleine Radieschen
Salz
Pfeffer
Heller Balsamico-Essig
Olivenöl

Für den Dipp:

Zutaten (4 Personen)

1
EL
Mascarpone
200
g
Joghurt
Saft einer Limette
3
Stiele
Liebstöckel
Langpfeffer
Salz

Für das Sashimi:

Zutaten (4 Personen)

2
Forellenfilets ohne Haut à 300 g
Salz
Zitronenöl
  1. Die Enden der Artischocken oben und unten abschneiden. Mit einem kleinen Messer das Innere der Artischoke herausschneiden und mit einem kleinen Löffel das Heu der Artischocke am Boden entfernen.

  2. Die abgeschnittenen Flächen der Artischocken gleich mit Zitronensaft bestreichen, damit sie nicht braun werden.

  3. Einen großen Topf mit ca. 5 cm Wasser füllen. Die geteilte Zitronen, Lorbeer und Salz in den Topf geben, Artischocken hinein geben und einmal aufkochen lassen. Mit einem Deckel verschließen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, bis die Blätter der Artischocke sich leicht abziehen lassen.

  4. Die Kresse waschen und gut abtropfen lassen (bzw. in der Salatschleuder schleudern). Die Radieschen waschen, halbieren und die größeren in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit Wasser legen.

  5. Die Forellenfilets schräg (wie einen Räucherlachs) in dünne Scheiben schneiden, diese auf einen Teller auflegen, leicht salzen und mit Zitronenöl beträufeln. Den Teller mit  Frischhaltefolie abdecken und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.

  6. Mascarpone, Joghurt und Limettensaft mit etwas gemahlenem Langpfeffer in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Liebstöckel hacken, unterheben und mit Salz abschmecken.

  7. Das Gericht am Teller anrichten: etwas vom Dipp in die Artischocke füllen, die Kresse darauf setzen, Sashimi und Radieschen beigeben und leicht salzen, pfeffern und mit Olivenöl und etwas Essig beträufeln.
Impressionen vonder Zubereitung aus der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

Rezept

Risotto mit Zuckererbsen und Ricotta

Constantin Fischer verfeinert sein Risotto mit Spargel, Speck und Pilzen.

Rezept

Zanderfilet mit Kohlsprösslingen

Backfisch mal anders: Der Fisch wird im Kichererbsenteig gebacken, dazu gibt's eine frühlingshafte Bärlauchcreme.

Rezept

Marinierter Mangold mit Huhn, Quinoa und Frühlingskräutern

Dieses frühlingshafte Rezept wird mit einer würzigen Bärlauch-Brennnessel-Creme und glasierten Bärlauchzwiebeln von Constantin Fischer komplettiert.

Rezept

Rote Mangoldtörtchen mit Salat

Die kreativen Mangoldtörtchen kombiniert Constantin Fischer mit einem Fenchel-Ziegenkäse Salat.

Rezept

Tuna mit Soja-Zwiebeln

Der Deutsche Joachim Splichal garniert den Tuna, in seinem Restaurant »Patina« in Los Angeles, mit Avocado und Yuzu-Granité.

Rezept

Surf and Turf mit gedünstetem Grünkohl

Surf and Turf, wie es Ekundayo »Dayo« Oduwaiye in seinem kalifornischen Restaurant »NapaGrill« in Zürich serviert.

Rezept

Zart rosa gebratene Lammkronen mit Petersilkartoffeln, Spargel und Sauce Hollandaise

Ein frühlingshafter Genuss mit bestem Fleisch von Wiesbauer Gourmet.

Rezept

Schweinefilet mit Nusskruste

Das zarte Fleisch serviert Constantin Fischer mit Mangold und Bulgur.

Rezept

Ribeye-Steak mit Süßkartoffeln und Pak Choi

Constantin Fischer grillt Steaks und serviert dazu Gemüse und Kartoffelpüree.

Rezept

Überbackener Leberkäse mit Tomaten-Fisolen-Salat

Durch Mozzarella und getrocknete Tomaten bekommt dieser Leberkäse beim Überbacken einen exquisiten mediterranen Touch.

Rezept

Pad Thai

Der Klassiker der Thai Küche. Eine bunte Mischung aus Reisnudeln, Limetten, Erdnüsse, Shrimps und Sprossen.

Rezept

Kalbshirn reloaded

Experimentelle Innereien-Küche von Constantin Fischer.

Rezept

Artischocke & Straußensteak

Das »exotische« Fleisch kombiniert Constantin Fischer mit Gemüse, selbst gemachter Mayonnaise und einem frischen Tomatensalat.

Rezept

Asiatisch gefüllte Omeletts

Schnell zubereitet und wunderbar aromatisch ist diese Kreation von Constantin Fischer.

Rezept

Auflauf im Yufkateig mit Mangold und Mozzarella

Ein schneller Auflauf – perfekt für kalte Winter-Wochentage.

Rezept

Lasagne mit Spinat und Huhn

Der Auflauf ist im Handumdrehen zubereitet, Schafskäse sorgt für eine würzige Note.

Rezept

Walter McIlhenny's Chili con Carne

Das Gericht ist seit jeher ein würzigen Klassiker, der mit TABASCO® Sauce verfeinert wird.

Rezept

Artischocke mit Grüner Sauce

Ein einfaches aber umso aromatischeres Gemüse-Gericht – ideal für den Beginn der Fastenzeit.

Rezept

Geschmorte Lammstelze mit Sellerie-Püree

Ein Sonntagsbraten, wie er im Buche steht – verfeinert mit exotischen Aromen.

Rezept

Salat mit »Corn-Chicken«

Constantin Fischer interpretiert den klassischen Backhendl-Salat neu. Das Huhn wird dank Cornflakes-Panier besonders knusprig.