Algen-Macarons mit Nuri-Sardinen

© Philipp Lipiarski

Algen-Macarons mit Nuri-Sardinen

© Philipp Lipiarski

Algen-Macarons

Zutaten (10 Personen)

35
g
Eiweiß
30
g
Spirulina-Pulver
20
g
Zucker
Feines Salz
Grüne Lebensmittelfarbe
  1. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und auf maximaler Stärke mixen bis Masse steif wird.
  2. Grüne Lebensmittelfarbe dazugeben und vermischen, bis die grüne Farbe die Mischung gleichmäßig eingefärbt hat.
  3. Macaron-Mischung in einen Spritzbeutel geben und Macarons auf ein Backpapier drücken.
  4. Macarons 5 bis 6 Stunden im Ofen auf niedriger Temperatur (65 Grad) backen.

Nuri-Sardinen-Füllung

Zutaten (10 Personen)

300
g
Nuri-Sardinen in scharf gewürztem Olivenöl
500
g
rote Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
1
Lorbeerblatt
30
ml
Olivenöl
Ganze schwarze Pfefferkörner
50
ml
Hühnerbrühe
Speisestärke
TABASCO® Pepper Sauce
Salz
Petersilie
  1. Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln, den klein geschnittenen Knoblauch, die Lorbeerblättter sowie den schwarzen Pfeffer anschwitzen.
  2. Mischung in ein feines Spitzsieb geben, damit das Öl abfließen kann. Schwarze Pfefferkörner und Lorbeerblätter entfernen.
  3. Übrige Mischung mit der Hühnerbrühe in einer Küchenmaschine bei maximaler Geschwindigkeit zerkleinern.
  4. Mischung durch ein Sieb passieren und mit Salz und TABASCO® Sauce abschmecken.
  5. Petersilie in der Küchenmaschine zu einer sehr feinen Masse zerkleinern und zu der Sardinen-Zubereitung dazugeben.
  6. Mischung in einen Gefrierbeutel geben und kühl stellen.

MACARONS ZUSAMMENSETZEN
Auf ein Macaron mit einem Spritzbeutel die Mischung geben, ein kleines Stückchen Nuri-Sardine auflegen und eine weiteres Macaron daraufgeben.

www.ruipaula.pt
nuri-sardinen.at

Mehr zum Thema

Rezept

Carpaccio vom geräucherten Sellerie/Vogerlsalat/Haselnussdressing/Grapefruit

Weinviertel: Christoph Wagner aus »Wagner's Wirtshaus« präsentiert das Rezept für sein Selleriecarpaccio.

Rezept

Saure Petersilien-Rahmsuppe mit Weißkraut und Bluttommerl

Rezepte aus der Steiermark: In der Oststeiermark kocht Spitzenkoch Luis Thaller die »Saure Petersilien-Rahmsuppe«.

Rezept

Easy Pommes Anna

Das Original ist viel aufwendiger – dafür ist diese vereinfachte Version mindestens genauso gut und im Handumdrehen fertig!

Rezept

Gegrillte Pflaumen mit Burrata, Prosciutto und Rucola

Pflaumen sind die vornehmen Verwandten der Zwetschken, weniger intensiv – dafür aber fleischiger. Ideal als köstliche Vorspeise, am besten mit...

Rezept

Calamari mit Paprika, Gurke, Koriander, Sesam und Miso

Das intensive Spiel der Elemente Luft, Wasser und Erde erscheint dennoch leicht und flüchtig. Ein Rezept von Heiko Nieder.

Rezept

Crema di Patate – Erdäpfelcreme

Enrico Crippa bereitet eine schmackhafte Erdäpfelcrème zu – die »Crema di Patate« aus der italienischen Region Piemont.

Rezept

Vegetarisch: Herbstliche Rote Rüben-Waffel

Mit ihrem Gericht unter dem Titel »Herbst-zeitlos« kochte sich Sarah Jahn auf den zweiten Platz des YTC 2020 in der Kategorie »Gemüseküche«.

Rezept

Gekräuterter Ziegenkäse, Chorizo & Baguette

Ob als Vorspeise oder Snack: Diese Variation mit Baguette, Ziegenkäse und Chorizo bereitet Spitzenkoch David Kinch gerne selbst für seine Freunde zu...