Affogato und Granita al Caffè

© Konrad Limbeck

© Konrad Limbeck

Fürs Affogato

Zutaten

4
Kugeln
Vanilleeis
2
EL
Kaffeebohnen (fein gemahlen, am besten frisch)
2
Schuss
Whiskey, Scotch oder Bourbon
  • Das Vanilleeis in eine Schüssel geben. Mit einem ordentlichen Schuss Whiskey übergießen und mit dem Kaffeepulver bestreuen. Sofort servieren.

Fürs Granita

Zutaten

300
ml
starker Espresso
1
EL
Zucker (oder nach Geschmack)
150
ml
Obers
  • Sehr starken Espresso brühen, zuckern, in Eis­würfelbehälter geben und einfrieren. Die Gläser, in denen das Granita serviert werden soll, ebenfalls in den Tiefkühler geben.
  • Mit einer Küchenmaschine oder einem Cutter die Kaffeeeiswürfel fein häckseln. In die gefrorenen Gläser geben, einen Schuss eiskaltes, flüssiges Obers dazu gießen und sofort servieren.

TIPP

Wenn Sie Platz haben, kühlen Sie auch das Schneidemesser und die Schüssel der Küchenmaschine im Tiefkühler vor.

ERSCHIENEN IN

Dinner for Two – Falstaff Rezepte 01/2018
Zum Magazin