Spring Wings

© Thomas Henry

Spring Wings

© Thomas Henry

Zutaten

3
cl
Mamont Vodka
3
cl
Galliano L'autentico
2,5
cl
Limettensaft
1/2
Passionsfrucht
Thomas Henry Ginger Ale zum Auffüllen

Den Vodka gemeinsam mit Galliano L'autentico, Limettensaft und dem ausgekratzten Mark der Passionsfrucht auf Eis shaken. In ein Longdrinkglas mit Eis abseiehen und mit dem Ginger Ale auffüllen. Mit Früchten und Minze garnieren.

topspirit.at
thomas-henry.de

 

 

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Absolut Soda

Ein Drink, der je nach Geschmack variiert werden kann - etwa mit erfrischender Limette oder Gurke.

Cocktail-Rezept

Elyx V.I.P.ster

Gert Weihsmann, Brand Advocacy Manager Luxury & Prestige beim Premium Spirituosenunternehmen Pernod Ricard Austria, präsentiert seinen Trendcocktail...

Cocktail-Rezept

Schilerova

Schilerol besteht aus Roséwein, verfeinert mit verschiedenen Sirupen. Für diesesn Drink wird er mit Vodka und Limette kombiniert. Sauer macht lustig!

Cocktail-Rezept

R.C. 118

Der Namenspatron des fruchtig-scharfen Cocktails ist der Erfinderort: Das Ritz Carlton, Stockwerk 118.

Cocktail-Rezept

Moloko Plus

In der »Capella Bar« werden Cocktails aus Kultfilmen zubereitet. Der »Moloko Plus« stammt aus »Clockwork Orange«.

Cocktail-Rezept

Palomas Passion

Ein fruchtiger, spritziger und frischer Cocktail nicht nur für den Sommer.

Cocktail-Rezept

Absolut Sense

Fruchtige Noten und ein feuriger Akzent machen diesen Drink von Feng Liu zu etwas Besonderem.

News

Premiere für den Absolut Elyx Kalender

Zwölf Monate voller Genuss: In Kooperation mit der Loos Bar und prominenten »Kalendergirls« werden die Drink-Trends 2017 präsentiert. Der Reinerlös...

Cocktail-Rezept

Improved Vodka Cocktail

Kraftvoller Drink mit Wodka, Maraschino und Grapefruit: »Improved Vodka Cocktail«.

Cocktail-Rezept

Basequito

Der August-Drink des Absolut Elyx Kalenders 2017.

Cocktail-Rezept

Asian Mule

Der Juni-Drink des Absolut Elyx Kalenders 2017.

News

Absolut: Premiere für österreichische Künstleredition

Der Maler und Illustrator David Leitner verpasste 20 Flaschen der schwedischen Vodka-Marke seinen »Fein-Strich«.