Martini Rosato e Tonic

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Wenn die heißen Sonnenstrahlen für hohe Temperaturen sorgen, dann ist Martini Rosato Tonic eine gut schmeckende Abkühlung im Sommer - ein prickelnder Trinkgenuss, der für Erfrischung sorgt. Martini e Tonic, ein Aperitivo Italiano der besonderen Art, bringt einen Schuss italienischer Lebensfreude auf jede Party mit Freunden und Familie. Der Martini Rosato steuert intensive Noten von Gewürznelke, Zimt und Muskatnuss bei, begleitet von leichteren Himbeer und Zitronenaromen.

Zutaten

1/2
Martini Rosato
1/2
Tonic
1
Orangenzeste als Dekoration
viel Eis

Fülle ein großes Weinglas mit Eis. Gieße Martini Rosato dazu und fülle das Glas mit Tonic Water auf. Rühre den Drink vorsichtig um – fertig ist der spritzige Aperitivo!

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Rosita Reverse

Neben den Minze-Klassikern gibt es heuer auch ein Revival italienischer Top-Drinks. Gefragt sind vor allem solche mit Vermouth und Bitter wie Cynar,...

News

Wermut ist weiter stark im Kommen

Einst Italiens Lieblingsaperitif, dann verpönt. Dieses Jahr scheint der Wermut einen zweiten Frühling zu feiern.

Cocktail-Rezept

Hanky Panky

Dieser klassische Wermut-Drink ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt köstlich.

Cocktail-Rezept

Vieux Carré

Der komplexe Drink, der nach dem French Quarter in New Orleans benannt ist, überzeugt durch seine intensiven Aromen.

Cocktail-Rezept

Martini Bianco e Tonic

Sommerlicher Drink auf Wermut-Basis, der italienische Lebensfreude versprüht.

Cocktail-Rezept

Mademoiselle Lilly

Lillet feiert den Sommer mit einem ganz speziellen Drink, der gut, aber nicht nur zu einem Picknick passt.