Die große Falstaff-Dorotheum Oster-Weinauktion 2022

© Falstaff

Größte Weinauktion Österreichs ever

Falstaff und Dorotheum offerieren mehr als 800 Lots mit fast 1.900 Top-Weine

Wien (LCG) – So eine Online-Weinauktion hat Österreich noch nie gesehen! Die vierte, gemeinsame Weinauktion von Dorotheum und Falstaff bietet eine unfassbare Qualität in Form von mehr als 800 Lots mit fast 1.900 Top-Weinen. Super Raritäten zu durchschnittlich 50 Prozent reduzierten Rufpreisen gegenüber dem Schätzwert. Ein Must für jeden Weinliebhaber!

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam ist enthusiasmiert:

»Unsere vierte, gemeinsame Weinauktion mit dem großartigen Dorotheum schlägt alle Rekorde. Die Osterauktion vom 30. März bis 21. April 2022  – online leicht abrufbar auf go.falstaff.com/weinauktion – schlägt alle bisherigen Rekorde – zumindest in Österreich. Denn: Noch nie hat es in unserem Land eine derartig hochkarätige und umfassende, das heißt mit den allerbesten Weinen der Welt bestückte Online-Auktion gegeben.«


Wertanlage
 

Wolfgang M. Rosam, Falstaff-Herausgeber: »Wein ist nicht nur ein unglaublich schönes Genussmittel, er ist mittlerweile auch zu einer Top-Wertanlage geworden. Die besten Kreszenzen aus Bordeaux oder Burgund sind in den letzten Jahren um das mindestens Doppelte, oft aber um das Drei- bis Vierfache gestiegen. Das heißt, in Zeiten von ansteigender Inflation und viel Bargeld im Umlauf, sind es nicht nur Gold, Immobilien oder Aktien, die als Wertanlage taugen, sondern auch Top-Weine.«


Drei Weinauktionen pro Jahr

Aufgrund des großen Erfolges der bis dato Oster- und Weihnachtsauktion, werden Falstaff und Dorotheum den österreichischen Weinliebhabern eine weitere, dritte Auktion jährlich anbieten. Das heißt: Nach der Osterauktion im April wird es auch eine Herbst-Auktion im September geben, bevor über Weihnachten und Neujahr die dritte große Auktion stattfindet.

Rosam: »Mit dieser, erst vierten Auktion steigen wir bereits in die Liga der großen Weinauktions-Häuser international auf. Das Interesse an den Weinauktionen von Dorotheum und Falstaff ist dermaßen gestiegen, dass wir derzeit von Auktion zu Auktion den Umsatz quasi verdoppeln.«

Die Auktion ist ab sofort online abrufbar auf go.falstaff.com/weinauktion

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Exemplaren das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 139.000 Weine mit Bewertungen, 20.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit über 160.000 Facebook-Freunden sowie mehr als 100.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf falstaff.com


Falstaff-Presseverteiler

Bleiben Sie am Laufenden und bekommen Sie aktuelle Meldungen direkt in Ihr Postfach – mit dem Presseservice des Falstaff-Verlags.

JETZT ANMELDEN