Wieninger am Nussberg

© Gerd Kressl

„Falstaff Heurigen und Buschenschank Guide 2021“ stellt die besten Adressen des Landes vor

Rund 500 Heurigen und Buschenschanken im Burgenland, Niederösterreich, Steiermark und Wien wurden bewertet. Elf Sieger sind prämiert und werden online und in der neuen Falstaff-Ausgabe präsentiert. Johanna Gebeshuber vom Heurigen Spaetrot in Gumpoldskirchen ist Heurigenwirtin des Jahres. Der Titel „Neueröffnung des Jahres“ geht an die Weinwirtschaft Lassl in Siegleß.
 

Wien (LCG) – Der neue „Falstaff Heurigen und Buschenschank Guide 2021“ zeigt Heurigenkultur auf Top-Niveau und ist der perfekte Begleiter durch einen genussvollen Sommer. Bereits zum zweiten Mal erscheint der Falstaff „Heurigen und Buschenschank Guide“ als reine Digitalausgabe. Die Lieblingsbetriebe der Österreicher wurden via Online-Voting aus 20.000 Stimmen der Falstaff-Community ermittelt. Mit 502 Betrieben wurden heuer 32 Betriebe mehr als im Vorjahr ins Klassement aufgenommen. Bewertet wurde in den vier Einzelkategorien Essen, Wein, Ambiente und Service. Die Reihung der Bundeslandsieger setzt sich aus der Gesamtwertung sowie aus der Bewertung des Essens zusammen.

»Der ‚Falstaff Heurigen und Buschenschank Guide‘ erscheint bereits zum siebten Mal in Folge und ist für Genussmenschen der Wegweiser zu den besten Heurigen des Landes. Mit der kostenlosen ‚Falstaff Heurigen und Buschenschank‘-App lassen sich spannende Geheimtipps in wunderschönen Regionen entdecken, persönliche Erlebnisse selbst bewerten und mit der Falstaff-Community teilen«, so Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.

Neben den Siegern in den vier Bundesländern Burgenland, Niederösterreich, Steiermark und Wien, wurden auch die Sieger in den Kategorien „Beste Küche“, „Bester Wein“, „Klassisch/Urig“, „Schönstes Ambiente“, „Schönste Aussicht“, „Heurigenwirtin oder Heurigenwirt des Jahres“ und „Neueröffnung des Jahres“ gekürt. Die Ergebnisse sind von überall und jederzeit digital auf go.falstaff.com/heurige oder in der „Falstaff Heurigen und Buschenschank“-App abrufbar und es kann ganzjährig gevotet werden.

Die Bundeslandsieger

Burgenland

  • Platz 1: Buschenschank Wallner, Deutsch Schützen – 94 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 1: Gut Drauf – Heuriger auf Gut Oggau, Oggau – 94 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 2: Podersdorfer Weinstube, Podersdorf am See – 94 Falstaff-Punkte, 36 Essenspunkte
  • Platz 3: Schenk’haus Strehn, Deutschkreutz – 93 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Niederösterreich

  • Platz 1: Landauer-Gisperg – Der Heurige, Tattendorf – 96 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
  • Platz 1: Pulker‘s Heuriger, Rührsdorf – 96 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
  • Platz 2: Winzerhof Familie Dockner, Höbenbach – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 3: Weinbeisserei Hager, Mollands – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Steiermark

  • Platz 1: Familienweingut Oberer Germuth, Leutschach – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 2: Domaines Kilger Stupperhof, Kitzeck im Sausal – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 2: Weingut Krispel - Kostbar, Straden – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  • Platz 3: Weingut Kögl, Ehrenhausen – 93 Falstaff-Punkte, 36 Essenspunkte

Wien

  1. Buschenschank Wieninger am Nussberg, 1190 Wien – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
  2. Heuriger Wieninger, 1210 Wien – 95 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
  3. Heuriger Edlmoser, 1230 Wien – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Die Kategoriesieger und Special Awards

Beste Küche

  • Pulker’s Heuriger, Rührsdorf (Niederösterreich)

Bester Wein

  • Weingut Tschermonegg, Glanz (Steiermark)

Klassisch/Urig

  • Buschenschank Peter Schandl, Rust (Burgenland)

Schönstes Ambiente

  • Weinhof Strablegg-Leitner, Arnfels (Steiermark)

Schönste Aussicht

  • Buschenschank Wieninger am Nussberg (Wien)

Heurigenwirtin des Jahres

  • Johanna Gebeshuber - Heuriger Spaetrot, Gumpoldskirchen (Niederösterreich)

Neueröffnung des Jahres

  • Weinwirtschaft Lassl, Siegleß (Niederösterreich)


Alle Ergebnisse des „Falstaff Heurigen und Buschschank Guide 2021“ lesen Sie auf go.falstaff.com/at-heurigen-guide-2021.

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Stück das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 113.000 Weine mit Bewertungen, 15.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit rund 140.000 Facebook-Freunden sowie mehr als 90.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf www.falstaff.com.

Downloads

Die Bilder zum honorarfreien Abdruck bei redaktioneller Verwendung können Sie hier downloaden.


Falstaff-Presseverteiler

Bleiben Sie am Laufenden und bekommen Sie aktuelle Meldungen direkt in Ihr Postfach – mit dem Presseservice des Falstaff-Verlags.

JETZT ANMELDEN