Vulkanland

© Steiermark Tourismus

Die besten Weißen aus dem steirischen Vulkanland schmecken auch Don Camillo

Falstaff zeichnet die besten Weine bei der „Vulkanland Steiermark DAC Trophy 2021“ aus. Weingüter Frauwallner und Krispel belegen jeweils drei erste Plätze. Magazin für kulinarischen Lifestyle ist ab sofort am Kiosk und als ePaper erhältlich.

Wien (LCG) – Mit rund 1.500 Hektar verfügt das geografisch wie geologisch stark gegliederte Weinbaugebiet im Süden der Steiermark über eine ähnliche Fläche wie die niederösterreichische Wachau. In der ersten Ausgabe des neuen Jahres verkostet das Magazin für kulinarischen Lifestyle regionstypische Sorten wie Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Morillon, Chardonnay, Grauburgunder, Traminer und natürlich den Platzhirsch Welschriesling. Insgesamt 135 Weine der Jahrgänge 2018 und 2019 ließen sich die Falstaff-Weinexperten rund um Peter Moser schmecken und entdeckten einige Newcomer, die sich mit qualitativ sehr ansprechenden Weinen empfehlen.

Das neue „Pasta Unser“

Die neue Falstaff-Ausgabe mit Kult-Pfarrer Don Camillo am Cover erscheint unter dem Titel „Seelentröster Pasta“ und stellt unter anderem die besten Rotweine zum italienischen Nationalgericht, erlesene Pasta-Rezepte von drei Spitzenköchen und empfehlenswerte italienische Restaurants in Österreich vor. Ein Besuch bei Massimo Bottura, dem Rockstar des Fine Dining, und im mallorquinischen Weingut der Drogerie-Magnaten Müller sowie ein Streifzug durch das wahre Little Italy in New York City wecken das Fernweh, während Joachim Riedl über Pasta als Soulfood philosophiert. Im „Pasta Unser“ erfahren Fans der Italo-Küche alles, damit das Lieblingsgericht wie bei Nonna schmeckt.

Die Sieger der „Vulkanland Steiermark DAC Trophy“ von Falstaff

  • Sauvignon Blanc 2018: „Sauvignon Blanc Vulkanland Steiermark DAC Ried Buch GSTK 2018“, Weingut Frauwallner, Straden, 96 Falstaff-Punkte
  • Sauvignon Blanc 2019: „Sauvignon Blanc Vulkanland Steiermark DAC Ried Neusetzberg 2019“, Weingut Krispel, Hof bei Straden, 94 Falstaff-Punkte
  • Chardonnay/Morillon 2018: „Morillon Vulkanland Steiermark DAC Ried Moarfeitl GSTK 2018“, Weingut Neumeister, Straden, 95 Falstaff-Punkte
  • Chardonnay/Morillon 2019: „Morillon Vulkanland Steiermark DAC 2019“, Weingut Frauwallner, Straden, 92 Falstaff-Punkte
  • Weißburgunder 2018: „Weißburgunder Vulkanland Steiermark DAC Ried Klausen 1STK 2018“, Weingut Neumeister, Straden, 93 Falstaff-Punkte
  • Weißburgunder 2019: „Weißburgunder Vulkanland Steiermark DAC Straden 2019“, Weingut Krispel, Hof bei Straden, 92 Falstaff-Punkte
  • Grauburgunder 2018: „Grauburgunder Vulkanland Steiermark DAC Ried Hochstrandl – 2018“, Weingut Krispel, Hof bei Straden, 95 Falstaff-Punkte
  • Grauburgunder 2019: „Grauburgunder Vulkanland Steiermark DAC Ried Schlosskogl1STK Kapfenstein 2019“, Weingut Winkler-Hermaden, Kapfenstein, 94 Falstaff-Punkte
  • Traminer 2018: „Gelber Traminer Vulkanland Steiermark DAC Ried Hochwarth – 2018“, Weingut Frühwirth, Klöch, 93 Falstaff-Punkte
  • Traminer 2019: „Gelber Traminer Vulkanland Steiermark DAC Klöch 2019“, Weingut Frühwirth, Klöch, 94 Falstaff-Punkte
  • Cuvée 2019: „Traminer Ried Stradener Rosenberg Vulkanland Steiermark DAC – 2019“, Weingut Frauwallner, Straden, 94 Falstaff-Punkte

Alle Verkostungsnotizen gibt es online auf falstaff.com.

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Stück das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 113.000 Weine mit Bewertungen, 15.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit über 133.000 Facebook-Freunden sowie mehr als 81.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf www.falstaff.com.

Downloads

Die Bilder zum honorarfreien Abdruck bei redaktioneller Verwendung können Sie hier downloaden.


Falstaff-Presseverteiler

Bleiben Sie am Laufenden und bekommen Sie aktuelle Meldungen direkt in Ihr Postfach – mit dem Presseservice des Falstaff-Verlags.

JETZT ANMELDEN