92 Punkte

Sehr helles Silber mit leichtem Zitronengelb. Duftige Nase nach Margeriten und Wiesenkräutern untermalt von dezenter Zitrusnote, im Nachhall brotige Töne. Am Gaumen sehr saftig und mit vibrierender Säure versehen, spannt einen langen Bogen, ausgeglichen, endet im Finale klar und salzig.

Tasting: Tasting Friaul; 02.04.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Ribolla Gialla , Zupljanka
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Verbundkorken
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in