90 Punkte

Hell schimmerndes Strohgelb mit grünen Akzenten. Zeigt an der Nase Noten von feinem Wiesenheu, dann Birnen und gelbe Pflaumen, anschließend Bergamotte und Limettenzesten. Im Geschmack saftig, zeigt sich klar in der Frucht, viel grüner Apfel, recht einfach gestrickt, trotzdem animierend im Trunk, mittlere Länge im Abgang.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in