90 Punkte

Sortentypisch im Duft, dezente Würze, Gries, Sesam, gelber Pfirsich, feuchter Kalkstein, im Mund gehaltvoll, aber im Alkohol nicht übers Ziel hinausschießend, reife Säure, gute Dichte, ein Auxerrois mit guter Proportion und einem stimmigen Hauch von Süße.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Auxerrois
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in