91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Noten von reifen Feigen, dunkles Waldbeerkonfit unterlegt, schwarze Kirschen, zarter Kräutertouch. Mittlerer Körper, zart nach Nougat, dezente Tannine, die gut eingebaut sind, schokoladig im Abgang, bereits gut zugänglich, mit einigem Potenzial ausgestattet.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in