89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase reifes, dunkles Beerenkonfit, zart nach Dörrzwetschken, blättrige Würze. Mittlere Komplexität, reife Kirschen, präsente Tannine, lebendig strukturiert, noch etwas rau im Finish, ein guter Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in