Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig unterlegt Mango, zart nach Wiesenkräutern, Pfirsichtouch unterlegt, attraktives Bukett. Saftig, elegant, balancierte Säurestruktur, leichtfüßig, weiße Apfelfrucht im Abgang, salzig im Nachhall, bleibt gut haften.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
Ältere Bewertung
91
Tasting: Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in