Sterne

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Maracujanoten, zarte Wiesenkräuter, ein Hauch von Papaya, dunkle Mineralität. Saftig, engmaschig, frische Säurestruktur, weißes Kernobst im Abgang, zitroniger Nachhall, bleibt gut haften, balancierter Sortenvertreter.

Tasting : Grüner Veltliner Grand Prix 2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2018
de Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Maracujanoten, zarte Wiesenkräuter, ein Hauch von Papaya, dunkle Mineralität. Saftig, engmaschig, frische Säurestruktur, weißes Kernobst im Abgang, zitroniger Nachhall, bleibt gut haften, balancierter Sortenvertreter.
Grüner Veltliner Tante Mitzi
4.5
Ältere Bewertung
91
Tasting : Weinguide 2018/19
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.9%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in