89 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit etwas Kräuterwürze unterlegte weiße Apfelfrucht, zart tabakig, Blütenhonig klingt an. Mittlerer Körper, feine Säurestruktur, mineralisch-salzig, zart nach Maracuja, etwas weitmaschig, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Weinviertel DAC 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit etwas Kräuterwürze unterlegte weiße Apfelfrucht, zart tabakig, Blütenhonig klingt an. Mittlerer Körper, feine Säurestruktur, mineralisch-salzig, zart nach Maracuja, etwas weitmaschig, bereits gut antrinkbar.
Weinviertel DAC Ried In Ölbergen
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in