(89 - 91) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feine Eibischanklänge, Orangenzesten, feine Gewürznoten, mineralisch unterlegt. Am Gaumen feine, fast rotbeerig anmutende Frucht, etwas nach Marshmellows, frischer, lebhafter Säurebogen, saftiger Nachhall, hat einiges Zukunftspotenzial, extraktsüßer Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in