88 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Kandierte Orangenzesten, etwas Blütenhonig, feiner Ananastouch. Mittlere Komplexität, angenehme Fruchtsüße, reifer Pfirsich, eher dezente Säurestruktur, ein Hauch von Karamell im Nachhall.

Tasting : Traisental DAC Cup 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Kandierte Orangenzesten, etwas Blütenhonig, feiner Ananastouch. Mittlere Komplexität, angenehme Fruchtsüße, reifer Pfirsich, eher dezente Säurestruktur, ein Hauch von Karamell im Nachhall.
Riesling Traisental DAC Ried Pletzengraben Inzersdorf
88

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in