91+ Punkte

Röstiges Holz, aber nicht zuviel davon, im Mund mit mehligen Phenolen, weit gefasstem Körper, gut integrierter Säure, ein voluminöser, aber dennoch nicht breiter Weissburgunder, kulinarisch gedacht, gehaltvoll und reich, mit guter Frische als Gegengewicht.

Tasting: Badische Genossenschaften; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 22.04.2020
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weißburgunder Trophy 2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in