88 Punkte

Pflaume und Sauerkirschsaft, sehr frischfruchtig und klar. Etwas Kohlensäure im Auftakt, festes Tannin, leichte Süße in der Frucht, mollig und fruchtgetragen, wuchtig im Alkohol, aber durchaus in Balance. Solider Basisrotwein mit beerigem, langem Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2020, am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Regent
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in