(89 - 91) Punkte

Präzise im Duft. In der Nase entwickeln sich Aromen von Brombeere, Sauerkirsche, Pflaume und getrockneten Kräutern. Am Gaumen hat der Wein eine reife Tanninstruktur und eine gut eingebundene Säure. Ebenfalls eine leichte Rauchnote, die in einen langen Abgang führt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in