91 Punkte

Riecht fast wie ein süßer Muskateller! Rosinenarzig, »warm«, gekochte Frucht, Pflaume, dunkelbeerig, Milchkaffee, etwas Feige, Malaga, schwarzer Pfeffer. Am Gaumen mit enormer Wucht, dann aber trotz der hoch- bis überreifen Frucht und der fast viskosen Cremigkeit durchaus auch mit einem straffen Tanningerüst. Der Alkohol ist gut integriert, stabile Säure gibt Balance, und sogar mineralsiche Empfindungen stellen sich ein. Sehr originell und gelungen.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.wg-bischoffingen.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in