91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte dunkle Beerenfrucht, reife Zwetschken, ein Hauch von Kirschen, etwas Nougat und Orangenzesten. Kraftvoll, gute Komplexität, dunkle Beerenfrucht, gut integrierte Tannine, angenehmer Säurebogen, würziger Nachhall, gereifte Kirschenfrucht im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2014, am 23.06.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in