91 Punkte

Mittleres Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Mit einem Hauch von Kamille unterlegte feine gelbe Tropenfruchtnuancen, reife Ananas, Papaya, etwas Blütenhonig. Saftig, elegant und ausgewogen, frischer Säurebogen, mineralisch-zitronig im Abgang, feine Fruchtsüße im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Mittleres Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Mit einem Hauch von Kamille unterlegte feine gelbe Tropenfruchtnuancen, reife Ananas, Papaya, etwas Blütenhonig. Saftig, elegant und ausgewogen, frischer Säurebogen, mineralisch-zitronig im Abgang, feine Fruchtsüße im Nachhall, gutes Reifepotenzial.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Kremser Kreuzberg
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
250 Tage Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in