97 Punkte

Kräftiges Karmingranat, guter Farbkern, dezente Ockerrandaufhellung. Floral unterlegte Nuancen von schwarzen Herzkirschen, zart nach Cassis und Tabak, Trockengewürze, Kardamom, ein Hauch von Rosen, fein ziseliertes Bukett. Stoffig, aber nicht üppig, Brom- und Heidelbeeren, eingebettet in würziges, reifes Tannin, das dem Wein große Länge verleiht, süße dunkle Frucht, verfügt über ein großes Reifeversprechen, bereits antrinkbar, besser noch etwas zuwarten. (2025–2050)

Tasting: Robert Mondavi The Reserve To Kalon Vertikale 2021; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
großes Holzfass, 18 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in