89 Punkte

Anfangs fast duftarm, dann nach Luftkontakt subtil blumig, etwas krause Minze, Zitronenschale, Bergamotte. Am Gaumen leichtgewichtig, schlank, angenehmer Trinkfluss, reife feingliedrige Säure, viel Saftigkeit und Eleganz, ein ganz unaufdringlicher, die Riesling-Gene der Sorte zeigender Wein mit Spiel und Finesse.

Tasting: Riesling-Silvaner-Trophy 2017
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017, am 31.08.2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
ab Hof
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in