90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silbereflexe. Feine weiße Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von frischer Birne, einladendes Bukett. Saftig, mit feine Wiesenkräutern unterlegte Honigmelone, frisch strukturiert, dezente Fruchtsüße, zitroniger Nachhall.

Tasting: Burgunder Trophy 2016; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in