89 Punkte

Kräftiges Gelb, goldfarbene Reflexe. Kräuterwürzig unterlegte reife Tropenfrucht, etwas Melisse, ein Hauch von Karamell, etwas fortgeschrittenes Bukett. Weich, etwas weitmaschig, wirkt dadurch etwas feurig, dezenter Säurebogen, zitrong im Nachhall, süßlicher Touch im Rückgeschmack.

Tasting : Kamptal DAC Rieden Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.11.2021
de Kräftiges Gelb, goldfarbene Reflexe. Kräuterwürzig unterlegte reife Tropenfrucht, etwas Melisse, ein Hauch von Karamell, etwas fortgeschrittenes Bukett. Weich, etwas weitmaschig, wirkt dadurch etwas feurig, dezenter Säurebogen, zitrong im Nachhall, süßlicher Touch im Rückgeschmack.
Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Engabrunn Ried Haide
89
Unaufdringlich beeindruckt der Grüne Veltliner mit einer charaktervollen 
Tanninstruktur und Aromen von Wacholder und Akazienwäldern. 
Donauschotter und Konglomerat verleihen ihm seinen mineralischen 
Charakter, das Holzfass seine vollmundige Würze.
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
10 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in