90 Punkte

Lorbeerblatt und Mandel im Duft, dazu eine zurückhaltende Holznote und eine dunkelbeeerige Frucht. Guter Bau am Gaumen, reifes, in Ansätzen fleischiges Tannin, viel Saftigkeit, der Gerbstoff bleibt zurückhaltend und überlässt Frucht und Mineralität die Bühne, substanzreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Shortlist Deutschland 5/21 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
dagernova.de

Erwähnt in