89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Feigen und Dörrzwetschken, entwickelte Aromatik. Mittlere Komplexität, dunkles Nougat, präsente, etwa spröde Tannine, süßlicher Touch im Abgang, schokoladige Noten im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in