94 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Feine Holzwürze, Nuancen von kandierten Orangenzesten, sehr zarte Noten von Rosenblättern, gelbe Tropenfruchtaspekte. Komplex, zarter Honigtouch, ein Hauch von Eibischteig, dezenter Säurebogen, noch etwas Babyspeck, wird einige Jahre brauchen um sein ganzes aromatisches Pfauenrad zu schlagen, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kracher TBA-Collection ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
9%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in