92 Punkte

Kräftiges Goldgelb. Intensive Muskatnuss, florale Nuancen, zart nach Grapefruitzesten, feiner ätherischer Hauch. Blitzsauber, saftig, intensive Tropenfrucht, gut integrierte Süße, es fehlt ein wenig die Säure, wird im Abgang etwas breiter, feine Honignote, im Finale wirkt der Wein eine kleine Spur zu süß, sollte eher früher genossen werden.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Muskat-Ottonel
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in