96 Punkte

Kräftiges Gelbgold. Süße, kandierte Mandarinenzesten, florale Anklänge, reife Ananas, feiner Honigtouch, noch etwas verhalten. Umso strahlender der Gaumen, saftig, delikat, der deutliche Süßerest wird von einer feinen Säure perfekt gekontert, reife gelbe Tropenfrüchte im Nachhall, gelbe Dosenpfirsiche, feine Gewürznelken, tolle Länge, ein großer Süßwein mit exotischem Fruchtnachhall, in ein bis zwei Jahren perfekt antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in