89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase feine florale Noten, kandierte Veilchen, frische Herzkirschen, zart selchige Holzwürze. Am Gaumen elegant, saftige Textur, süße dunkle Beerenfrucht, präsente Tannine, ausgewogener Säurebogen, reife Zwetschken im Abgang, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Veröffentlicht am 09.12.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in