97 Punkte

Mittleres Goldgelb. In der Nase sehr feiner Honigtouch, zart nach Vanille, zarte Tropenfrucht, feine Litschi-Note, das Holz wirkt sehr dezent und vornehm. Am Gaumen sehr finessenreich, vollreife Pfirsichfrucht, der Zucker ist perfekt eingebunden, zeigt sich bereits heute in einer begeisternden Harmonie. Selten, dass ein Wein mit so hoher Gradation noch Trinkspaß suggeriert. Ein Wein, dem ewige Jugend versprochen sein dürfte.

Tasting: Alois Kracher 2004; 03.11.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay

Erwähnt in