96 Punkte

Kräftiges Goldgelb. Intensive Honignote, feine tabakige Würze, saftige Steinobstaromen, ein Hauch von Grapefruitzesten. Am Gaumen kraftvoll, saftiger Nougatton, weißpfeffrige Nuancen, etwas Tee und Gewürze, kleidet den Gaumen vollständig aus, ein opulenter Wein, der den Jahrgang perfekt darstellt, große Länge, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Alois Kracher 2004; 03.11.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling

Erwähnt in