89 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine weiße Steinobstnuancen, ein Hauch von Mango, zarter Blütenhonig, dunkle Mineralität. Saftig, weißer Apfel, rassiger Säurebogen, zitroniger Touch im Nachhall, Limetten im Rückgeschmack.

Tasting : Kremstal DAC Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 16.04.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine weiße Steinobstnuancen, ein Hauch von Mango, zarter Blütenhonig, dunkle Mineralität. Saftig, weißer Apfel, rassiger Säurebogen, zitroniger Touch im Nachhall, Limetten im Rückgeschmack.
Riesling Kremstal DAC Ried Holzäcker
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in