(91 - 93) Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Akazienblüten, ein Hauch von Orangenzesten, gelbe Birnenfrucht, ein Hauch von Quitten. Saftig, feine Fruchtsüße, elegant, feiner Säurebogen, mineralisch, feiner salziger Touch im Abgang, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; 13.06.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in