88 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Mit zarten Wiesenkräutern unterlegte Maracujanote, ein Hauch von floralen Nuancen, etwas Steinobst. Leicht, intigrierte Säurestruktur, zarte Zitrusnoten im Abgang, gelber Apfel im Nachgeschmack, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Traisental DAC 2016 – Mit Frische und Rückgrat; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.04.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in