93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Ein Hauch von Grafit und schwarzen Beeren, feine Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten. Saftig, pfeffriger Touch, frische Beerenfrucht, integrierte Tannine, lebendig, mineralisch-salziger Nachhall, animierender Speisenbegleiter mit Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in