92+ Punkte

Helles Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Duft nach gelbem Apfel, Hefe, eine Ahnung von Holzfasseinfluss. Im Mund geschmeidig im Ansatz, dann stoffig, ein lebendiger Säurenerv gibt Länge, das sehr feine Mousseux schafft Volumen. Elaborierter Sekt. Zuletzt Keuperwürze im Abklang.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Deutscher Winzersekt ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Spätburgunder, Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank, Flaschengärung
Verschluss
Kork

Erwähnt in